Seite wählen

Die DEICHMANN-Stiftung

Hilfe leisten – Hilfe anstoßen –
gemeinsam helfen

Die Familie Deichmann fühlt sich christlichen Werten verpflichtet. Erfahren Sie, wie sich diese Haltung in der Arbeit der DEICHMANN-Stiftung widerspiegelt.

Fokus Madagaskar

Mit nachhaltiger Hilfe
zu mehr Selbstständigkeit

Ein großer Teil der Madegassen kämpft tagtäglich ums Überleben. Informieren Sie sich, wie die DEICHMANN-Stiftung an mehreren Orten für echte Perspektiven sorgt.

Helfen, wo Hilfe gebraucht wird

Mit starken Partnern in
Deutschland und weltweit

Gemeinsam helfen und einen Unterschied machen. Erleben Sie, wie die DEICHMANN-Stiftung zusammen mit qualifizierten Organisationen hilft.

Jubiläum des sozialen Engagements

50 Jahre
Deichmann-Stiftung

Ein halbes Jahrhundert voll sozialer und humanitärer Unterstützung sowie nachhaltiger Entwicklungshilfe.

Die DEICHMANN-Stiftung

Die Familie Deichmann fühlt sich christlichen Werten verpflichtet. Dabei spielt die christliche Nächstenliebe eine besondere Rolle. Engagement für das Gemeinwohl – insbesondere für die Ärmsten der Armen – gehört daher zum Selbstverständnis der Familie und bestimmt den Zweck der Stiftung. Aus diesem Grund unterstützt die DEICHMANN-Stiftung seit Jahrzehnten im In- und Ausland viele soziale und humanitäre Projekte sowie Projekte, die die gesellschaftliche Teilhabe fördern. Unabhängig von Alter, Herkunft und Religionszugehörigkeit helfen wir da, wo Menschen Hilfe benötigen. Wo möglich streben wir mit der gewährten Unterstützung eine nachhaltige Entwicklung an.

Die Familie Deichmann fühlt sich christlichen Werten verpflichtet. Dabei spielt die christliche Nächstenliebe eine besondere Rolle. Engagement für das Gemeinwohl – insbesondere für die Ärmsten der Armen – gehört daher zum Selbstverständnis der Familie und bestimmt den Zweck der Stiftung. Aus diesem Grund unterstützt die DEICHMANN-Stiftung seit Jahrzehnten im In- und Ausland viele soziale und humanitäre Projekte sowie Projekte, die die gesellschaftliche Teilhabe fördern. Unabhängig von Alter, Herkunft und Religionszugehörigkeit helfen wir da, wo Menschen Hilfe benötigen. Wo möglich streben wir mit der gewährten Unterstützung eine nachhaltige Entwicklung an.

Aktuelle Nachrichten

Einblicke in unsere Arbeit – der Blog der DEICHMANN-Stiftung

50 Jahre DEICHMANN-Stiftung

50 Jahre DEICHMANN-Stiftung

Die DEICHMANN-Stiftung feiert 2023 ihr 50-jähriges Bestehen. Engagement für das Gemeinwohl – insbesondere für die Ärmsten der Armen – gehört seit jeher zum Selbstverständnis der Familie Deichmann und bestimmt den Zweck der DEICHMANN-Stiftung.

mehr lesen

Wie wir helfen

Die DEICHMANN-Stiftung arbeitet mit qualifizierten Partnern

Schwerpunkte der Stiftungs­förderung setzen wir bei Bildung und Gesundheitsversorgung. Darüber hinaus begleiten wir ausgewählte soziale, kulturelle und wissenschaftliche Projekte in Deutschland.

Grundsätzlich arbeiten wir eng mit hochqualifizierten Partnern zusammen. Dabei fördert uns auch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Mit unserer Arbeit wirken wir kontinuierlich daran mit, die Nachhaltigkeitsziele der weltweit abgestimmten Agenda 2030 zu erreichen.

Wir unterstützen Projekte in diesen Bereichen

Ent­wicklungs­-
zusammen­arbeit

Zu den Projektbeispielen

Not- und Katastrophen­hilfe

Zu den Projektbeispielen

Bildung und soziale teilhabe

Zu den Projektbeispielen

Gesundheit

Zu den Projektbeispielen

Wissen­schaft
und Forschung

Zu den Projektbeispielen

Menschen posieren für Foto

Kunst
und Kultur

Zu den Projektbeispielen

Ent­wicklungs­zusammen­arbeit

Not- und Katastrophen­hilfe

Bildung und Soziale Teilhabe

Gesundheit

Wissen­schaft und Forschung

Kunst und Kultur

Wir arbeiten hierbei mit qualifizierten Partnerorganisationen zusammen wie

    • Kinderhilfswerk World Vision Deutschland
    • Friedensdorf International, Hilfe für Kinder aus Kriegs- & Krisengebieten
    • Internationale Not- und Katastrophenhilfsorganisation MEDAIR
    • Opportunity International Deutschland, Entwicklungszusammenarbeit
    • Hilfswerk action medeor – die Notapotheke der Welt
    • Menschenrechtsorganisation International Justice Mission Deutschland
    • Mercy Air, Flugdienst für Menschen in Not
    • Entwicklungshilfe-Verein Upendo e.V.
    • Caritas international, das Hilfswerk der deutschen Caritas
    • Stiftung Universitätsmedizin Essen
    • Jugendamt der Stadt Essen

Wo wir helfen

Die DEICHMANN-Stiftung ist weltweit engagiert

Auf Haiti haben wir Projekte unterstützt.

In Gambia haben wir Projekte unterstützt.

In Kenia haben wir Projekte unterstützt.

In Uganda haben wir Projekte unterstützt.

In der Türkei haben wir Projekte unterstützt.

In Syrien haben wir Projekte unterstützt.

In Bangladesch haben wir Projekte unterstützt.
In Deutschland haben wir Projekte unterstützt.

In Polen haben wir Projekte unterstützt.

In der Ukraine haben wir Projekte unterstützt.

Madagaskar – ein Schwerpunkt unserer Unterstützung im Ausland.

Jede Spende zählt

So vielfältig und individuell wie die Not und der Unterstützungsbedarf von Menschen ist, so gezielt sind die Hilfen, die die DEICHMANN-Stiftung möglich macht. 

Sollten für ein Projekt mehr Spenden als benötigt eingehen, wird das überschüssige Geld für Aufgaben mit ähnlichem Ziel und Zweck verwendet. Zum Ende des Jahres erhalten Sie unaufgefordert eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt, wenn Sie auf dem Überweisungsträger Ihren Namen und Ihre Anschrift angeben.

Gute Hilfe sicherstellen
Mit langjähriger Erfahrung und starken Partnern

Fünf Jahrzehnte Stiftungsarbeit stehen für umfassende Erfahrung und für das Wissen, wie Projekte organisiert sein müssen, um Betroffenen unmittelbar zu helfen, ihre Entwicklung zu fördern und ihnen damit weit mehr als nur eine Perspektive zu geben.

In Krisen rasch und gezielt reagieren

Die Kriterien, nach denen die DEICHMANN-Stiftung Projektpartner auswählt, haben wir auf genau dieser Grundlage fortdauernd weiterentwickelt und stellen sie – unseren strengen Anforderungen folgend – immer wieder auf den Prüfstand. So arbeitet die Stiftung mit erfahrenen Partnern zusammen, zu denen meist langjährige Beziehungen bestehen. Bei akuten Anlässen greift die Stiftung auf ein Netzwerk regional, national und international tätiger Hilfsorganisationen, Einrichtungen und Experten zurück, die rasche und gezielte Reaktionen in Krisen möglich machen.

Das Team der DEICHMANN-Stiftung beantwortet gerne Ihre Fragen. Für die Arbeit vereinen wir Know-how aus der Entwicklungszusammenarbeit, aus der sozialen Arbeit und aus dem Finanzsektor.

Das team der DEICHMANN-Stiftung

Jakob Adolf
Projektkoordinator

Sarah Franzen
Team Assistentin

Ivonne Brehme
Consultant Programme

Cathrin Zinke
Consultant Finanzen

Geschichte
50 Jahre DEICHMANN-Stiftung

Soziales Engagement ist für die Familie Deichmann seit Generationen selbstverständlich. Und seit Gründung des Unternehmens DEICHMANN – heute DEICHMANN SE – ist die Hilfe für Menschen in schwierigen Lebenssituationen mit dem Unternehmenszweck eng verbunden.

Mit Gründung der DEICHMANN-Stiftung vor nunmehr 50 Jahren hat das Engagement einen rechtlichen Rahmen erhalten. So unterstützen die Familie Deichmann und das Unternehmen seit Jahrzehnten verschiedenste Projekte. Sie engagieren sich im diakonischen und sozialen Bereich, leisten mit Partnern der Entwicklungszusammenarbeit humanitäre Hilfe oder bringen Projekte in Wissenschaft, Kunst und Kultur voran. Einen kleinen Ausschnitt der von uns unterstützen Projekte gibt die folgende Zeittafel wieder.

No posts found.

Rechenschaft
Unabhängig kontrolliert
und kritisch begleitet

Die DEICHMANN-Stiftung lässt ihre Buchhaltung freiwillig regelmäßig von unabhängigen Wirtschaftsprüfern der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG begutachten. 

Darüber hinaus begleitet ein Kuratorium unsere Arbeit. Es berät den Stiftungsvorstand in seiner Arbeit. Dem Kuratorium gehören an:

  • Prof. Dr. Michael Herbst
  • Dr. Cornelia Krause
  • Dr. Gert Maichel
  • Christoph Waffenschmidt

Rechenschaft
Unabhängig kontrolliert
und kritisch begleitet

Die DEICHMANN-Stiftung lässt ihre Buchhaltung freiwillig regelmäßig von unabhängigen Wirtschafts­prüfern der Wirt­schafts­prüfungs­gesellschaft KPMG begutachten. 

Darüber hinaus begleitet ein Kuratorium unsere Arbeit. Es berät den Stiftungsvorstand in seiner Arbeit.

Dem Kuratorium gehören an:

  • Prof. Dr. Michael Herbst
  • Dr. Cornelia Krause
  • Dr. Gert Maichel
  • Christoph Waffenschmidt

„Es ist großartig zu sehen, wie immer wieder Menschen, denen wir einst geholfen haben, beginnen, selbst anderen Menschen in Not zu helfen. So wird Hilfe nachhaltig.“

Heinrich Deichmann
Vorstandsvorsitzender DEICHMANN-Stiftung